Cases mein-gardinenshop.de

Case | mein-gardinenshop.de Headerbild

Branche

eCommerce

Unsere Leistungen SEA

Die SEA-Erfolgsstory von mein-gardinenshop.de

mein-gardinenshop.de ist ein eCommerce-Vertical, welches Gardinen & Vorhänge mit Zubehör für jedes Fenster, jeden Raum und jeden Anlass bietet. Unkompliziert funktional, praktisch stylisch oder maßgeschneidert dekorativ. Hier kann der Kunde zum einen für sich passende Fertiggardinen finden oder gar individuell seine Wunschgardinen nach Maß konfigurieren. Das Unternehmen versteht es, seine digitalen Geschäftsmodelle kontinuierlich weiterzuentwickeln und die Digitalisierung erfolgreich für sich zu nutzen.

663x443-mein-gardinenshop

Der Auftrag

Nach dem Start eines starken Online-Shops hat sich mein-gardinenshop.de bei der digitalen Vermarktung vor allem auf SEO und Social Media Marketing fokussiert. Nun sollte mit zielgerichteten Google Ads Kampagnen die Präsenz des Shops in den Suchergebnissen erhöht werden. Neben den definierten Umsatzzielen der E-Commerce Plattform galt es einen positiven ROAS (Return on Advertising Spend) mit den Kampagnen zu erzielen.

Die Lösung

Für die Erreichung der definierten Ziele von mein-gardinenshop.de waren ein detaillierter SEA Audit, eine umfassende Keyword Recherche, ein genaues Targeting und ein effizienter Einsatz des Werbebudgets elementar. Nach Betrachtung der Customer Journey wurde bei der Wahl der Kampagnenart zwischen den einzelnen Produktkategorien unterschieden, um jeweils die korrekte Zielgruppe ansprechen zu können. Für Fertiggardinen und deren Unterkategorien wurden Google Shopping Ads eingerichtet. Diese Werbevariante eignet sich vor allem dafür, die Produkte denjenigen Nutzern exakt und kosteneffizient anzubieten, die konkret mit einer dementsprechenden Kaufabsicht auf der Suche sind. Für das Produkt Maßgardinen und den zugehörigen Konfigurator wurden Google Suchnetzwerkanzeigen und Google Displaynetzwerkanzeigen (Awareness & Remarketing) eingerichtet. Google Suchnetzwerkanzeigen werden abhängig vom Suchbegriff eines Users als Textanzeige oberhalb der allgemeinen Google-Suchergebnisse angezeigt. Displaynetzwerkanzeigen bieten neben der Darstellung in Textform weitere ansprechende Anzeigenformate wie die Integration von Fotos oder interaktiven Elementen. Darüber hinaus eignen sich Displaynetzwerkanzeigen (neben RSLA Anzeigen) sehr gut für Remarketing Kampagnen. Durch Remarketing ist es z.B. möglich, Angebote zu bewerben, die der User angesehen, aber nicht gekauft hat - also typischerweise Warenkorbabbrecher.

Das Ergebnis

Innerhalb eines Zeitraums von neun Monaten betrug die durchschnittliche monatliche Wachstumsrate des Conversionwertes rund 19 %. Im selben Zeitraum lag der ROAS über alle Kampagnen hinweg bei rund 240 %. Da die damaligen Ziele von mein-gardinenshop.de erfolgreich erreicht und übertroffen wurden, bekamen wir für den Shop den Zuschlag, auch weiterhin die Betreuung zu übernehmen und die Google Ads Kampagnen laufend zu optimieren. Auch dieses Mal konnte im Vergleich zum betrachteten Zeitraum der ersten neun Monate der Conversionwert um weitere rund 22 % und der ROAS auf beinahe 400 % über alle Kampagnentypen hinweg erneut gesteigert werden. Die gute Zusammenarbeit und das Vertrauen in unser Team wurden mit einem weiteren Auftrag belohnt, sodass wir nun auch für einen zweiten Online-Shop des Unternehmens die Betreuung der Google Ads Kampagnen übernehmen durften.

22%

Mtl. Conversion-Wachstumsrate

400%

ROAS (Return on Advertising Spend)

3x

Mehr Shop-Umsatz im Kampagnenzeitraum

1210x808-mein-gardinenshop